Der Campingplatz im Hessischen Westerwald


Neueste Information zur Corona Krise - Stand 27.03.2020

Liebe Gäste,

 

vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus und der Empfehlung der Landesregierung bleibt unsere Campinganlage voraussichtlich bis zum 19. April geschlossen. Diese Maßnahme setzen wir schweren Herzens um, jedoch stehen die Sicherheit und Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter für uns an erster Stelle.

 

Dauercamper haben weiterhin Zugang zu Ihrem Eigentum, touristische Übernachtungen sind jedoch verboten. (23.03.2020) Dauercamper dürfen nur dann auf dem Campingplatz bleiben, wenn Sie vor der Corona-Pandemie dort ihren ersten Wohnsitz gemeldet hatten. Alle anderen Dauercamper gelten als touristische Gäste. Deren Aufenthalt ist nun untersagt. Der übrige Platzbetrieb kann eingestellt werden und braucht nach Ermessen des Betreibers nur in vereinbartem Umfang und darf nur im für Dauercamper zwingend notwendigen Umfang aufrecht erhalten werden.

 

Nach § 3 "Beherbergung" der SARS-CoV-2-BekämpfV MV vom 17.03.20 ist es Betreibern von Campingplätzen untersagt, Personen zu touristischen Zwecken zu beherbergen. Hierzu zählt das Touristikcamping, Dauercamping und Wohnmobilcamping. Dauercamping ist davon nicht betroffen. (Stand 25.03.2020 "Auslegungshinweise zur Vierten Verordnung zur Bekämpfung des Corona Virus")

  

Alle Gäste mit Reservierungen in diesem Zeitraum werden wir per Mail, telefonisch oder per Post über die Bedingungen der Urlaubsabsage informieren.

 

Über eventuelle Änderungen werden wir Sie rechtzeitig auf unserer Webseite informieren. 

 

Weiterhin möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Hauptsaison 2020 nach aktuellem Kenntnisstand noch nicht gefährdet ist. Sollte sich die Situation bis zu Ihrem geplanten Urlaubsaufenthalt nicht reguliert haben, so können Sie Ihre Reservierung kurzfristig vor Anreise stornieren. Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Ihnen, die weiteren Entwicklungen der Corona-Situation vorerst abzuwarten und Ihren zukünftigen Campingurlaub noch nicht abzusagen. 

 

Wir freuen uns bereits jetzt, Sie ganz bald als unsere Campinggäste wieder begrüßen zu dürfen. 

 

Bleiben Sie uns gewogen und vor allem, bleiben Sie gesund! 

 

Ihre Familie Weller und Mitarbeiter

 

 

Blick vom Rundweg zu den Ferienstellplätzen auf Feld "B" und "C".
An der Ulmbachtalsperre

Liebe Camperin, lieber Camper!

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage "Campingplatz Ulmbachtalsperre in 35753 Greifenstein-Beilstein".

Unser Campingplatz liegt direkt am Ufer des Stausees im schönen Ulmtal, von Wiesen und Wäldern umgeben in natürlicher, reizvoller Landschaft im Landchaftsschutzgebiet  "Hessischer Westerwald".



Geführt in allen einschlägigen Campingführern bietet unser Platz alles, was zu einem gelungenen Urlaub gehört. Ob Sie als Tagesgast, Übernachtungs- oder Jahrescamper zu uns kommen, auf 18 Hektar Fläche verteilen sich:

  • 250 Stellplätze für Dauercamper, davon 130 mit Kanalanschluss, alle selbstverständlich mit Strom- und Wasseranschluss
  • 50 Stellplätze für Feriengäste aufgeteilt in verschiedenen Bereichen auf dem Platz, so dass jeder Gast den für ihn geeigneten Platz findet.
  • Extra Flächen für Gruppen, bzw. Gäste die Camping in seiner Urform lieben, auf denen Lagerfeuer gemacht werden dürfen
  • Große Liegwiese direkt am See. Baden und Boot fahren ist für Campinggäste inklusive
  • Spielplatz, Tischtennistische, Bocciabahn, Bolzplatz, etc.
  • 2 große moderne Sanitärgebäude, jeweils mit Duschen, Waschbecken, Waschkabinen und WC
  • Waschmaschinen und Trockner
  • Versorgung mit Gas
  • Restaurant mit bodenständiger Küche
  • Kiosk mit täglichem Brot- und Brötchenservice (von Mitte April bis September)
  • Wanderweg rund um den See
  • Betreuung durch freundliches Personal und Eigentümerfamilie.

Dabei liegt unser Gelände direkt im Landschaftsschutzgebiet an der Ulmbachtalsperre in absolut ruhiger, ökologisch ausgewogener Naturlandschaft. Wir laden Sie herzlich zur Besichtigung unserer Anlage ein.

Familie Weller